You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dr.Pulley Userforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

GT125i

Beginner

Posts: 2

Date of registration: Mar 2nd 2020

wcf.user.option.userOption51: Kymco People GT 125i

Location: Karlsruhe

  • Send private message

13

Tuesday, March 3rd 2020, 9:51am

Hallo Dirk,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

OK, dann werde ich die FR einbauen.

Ich probiere die 11,5gr, die sind 10% leichter.

Gruß Tom

DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

Posts: 2,698

Date of registration: Dec 3rd 2010

wcf.user.option.userOption51: KYMCO, Myroad 700i

Location: Überlingen

Occupation: Importeur für "Suchtmittel" von Mr.Pulley, TechPulley

Thanks: 511

  • Send private message

12

Tuesday, March 3rd 2020, 9:22am

Die FR ersetzen die SR. Sie haben jetzt kleine Flügelchen, damit man sie nicht mehr falsch einsetzen kann und ein Verdrehen verhindert wird. Der Zentralflügel in der Mitte soll Geräusche dämpfen im Leerlauf, wenn zwischen Rolle und Gegendruckplatte ein kleiner Freiraum bleibt.
Mehr siehe hier.
Für die FR empfehlen wir 5-10% leichter als Original zu wählen.
Bei den SR war es minus 10-15%
Herzliche Grüße
Dirk


Mr.Pulley/TechPulley Shop, Forum und Blog
Myroad 700i mit Dr.Pulley HIT Kupplung, FR Gleitrollen 26g und Gleitstücken

GT125i

Beginner

Posts: 2

Date of registration: Mar 2nd 2020

wcf.user.option.userOption51: Kymco People GT 125i

Location: Karlsruhe

  • Send private message

11

Monday, March 2nd 2020, 10:39pm

Hallo,


sind die FR Rollen viel besser als die SR Rollen?


Mir ist Beschleunigung wichtiger als Endgeschwindigkeit, bin am überlegen ob ich 11,5gr SR oder 12gr FR nehme.
Oder eventuell 11,5gr FR da ich mit Kleidung 110kg wiege.


Vielleicht kann mir jemand ein Tip geben?

Gruß Tom

achimausw

Trainee

  • "achimausw" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Apr 25th 2016

wcf.user.option.userOption51: Kymco People GTi 125

Location: Wuppertal

Thanks: 3

  • Send private message

10

Wednesday, January 15th 2020, 8:57am

Hallo,
Ich habe die 12g erstmal drin gelassen.
Die Beschleunigung ist gut.
Die Höchstgeschwindigkeit wird erreicht.
Aber ich finde sie dreht beim beschleunigen etwas zu hoch.
Beim nächsten Wechsel werde ich die 12,5 dann ausprobieren.
Gruß
Achim

Posts: 1

Date of registration: Jan 13th 2020

wcf.user.option.userOption51: Kymco people gti 125

Location: München

  • Send private message

9

Monday, January 13th 2020, 10:15pm

Hallo achimausw,
Hast du mittlerweile die schwereren Gleiter probiert? Ich bin etwas hin und hergerissen, ob die 12 oder die 12.5 gr die richtigen sind.

Wie siehts denn mit der endgeschwindigkeit aus?
Und sind die Fr wirklich so viel besser als die sr?
Grüße

achimausw

Trainee

  • "achimausw" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Apr 25th 2016

wcf.user.option.userOption51: Kymco People GTi 125

Location: Wuppertal

Thanks: 3

  • Send private message

8

Tuesday, September 17th 2019, 11:19pm

Hallo Dirk,

ich wollte mal eine Rückmeldung geben.

Ich hatte dann doch die 12g FR Rollen genommen. Lieferung kam prompt.

Die Rollen hätten sogar noch ein Tick schwerer sein können.

Die Drehzahl ist bein Beschleunigen gefühlt etwas höher als bei den SR Rollen mit 11,5 g.

Die Beschleunigung ist aber viel gleichmäßiger. Die Drehzahl geht bei der ereichten, gewünschten Geschwindigkeit in einen Betrieb über mit geringer Drehzahl über.

Ich würde zukünftig nur noch die FR Rollen kaufen (Haltberkeit vorausgesetzt), aber dann vielleicht mit 12,5 g

Gruß
Achim

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

DDirk (18.09.2019), Mmaximilianluiz (13.01.2020)

achimausw

Trainee

  • "achimausw" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Apr 25th 2016

wcf.user.option.userOption51: Kymco People GTi 125

Location: Wuppertal

Thanks: 3

  • Send private message

7

Thursday, September 5th 2019, 10:37am

Hallo Dirk,

danke für die Info.

Ich werde dann gleich die 12 g Techpulley bestellen.

Gruß
Achim

DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

Posts: 2,698

Date of registration: Dec 3rd 2010

wcf.user.option.userOption51: KYMCO, Myroad 700i

Location: Überlingen

Occupation: Importeur für "Suchtmittel" von Mr.Pulley, TechPulley

Thanks: 511

  • Send private message

6

Thursday, September 5th 2019, 9:13am

Hallo Achim,
bei 10.000km könnte man durchaus an eine neue GDF denken, nicht aber eine stärkere. 11.5g ist durchaus ok., bei Techpulley evtl. 12g nehmen.
Herzliche Grüße
Dirk


Mr.Pulley/TechPulley Shop, Forum und Blog
Myroad 700i mit Dr.Pulley HIT Kupplung, FR Gleitrollen 26g und Gleitstücken

achimausw

Trainee

  • "achimausw" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Apr 25th 2016

wcf.user.option.userOption51: Kymco People GTi 125

Location: Wuppertal

Thanks: 3

  • Send private message

5

Thursday, September 5th 2019, 7:58am

Techpulley für People Gti 125

Hallo Dirk,

ich würde gerne mal die neuen Techpulley ausprobieren.

Zu welchem Gewicht würdest du in der original Variomatik raten.

Zur Zeit fahre ich die 11,5 g SR Rollen (seit über 10000 km, haben nur leichte Verschleissspuren )

Der Riemen ist neu (original)

Macht es auch Sinn die alte GDF gegen eine neue original GDF oder gegen eine Malossi gelb zusätzlich zu tauschen.

Die ersten paar Sekunden , beim Beschleunigen aus dem Stand, fühlt es sich wie eine höhere Übersetzung an.

Ein Augenblick später beschleunigt sie normal und gleichmäßig.

Das hat sich mit dem neuen Riemen etwas verstärkt.

Gruß
Achim

achimausw

Trainee

  • "achimausw" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Apr 25th 2016

wcf.user.option.userOption51: Kymco People GTi 125

Location: Wuppertal

Thanks: 3

  • Send private message

4

Thursday, June 2nd 2016, 9:08pm

Erfahrung 11,5g People 125 Gti

Hallo Dirk,

ich habe auf deine Empfehlung gehört und die 11,5 Rollen über meine Werkstatt bestellen und auch einbauen lassen.

Die Empfehlung war goldrichtig.

Der Roller fährt gleichmäßiger, beim Überholvorgang geht die Drehzahl höher in den höheren Drehmomentbereich, der Roller fährt laut Tacho 5 km/h schneller (125km/h) und brauch ca. 5-10 % weniger Sprit.

Es hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Gruß
Achim

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

DDirk (03.06.2016)

achimausw

Trainee

  • "achimausw" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Apr 25th 2016

wcf.user.option.userOption51: Kymco People GTi 125

Location: Wuppertal

Thanks: 3

  • Send private message

3

Tuesday, April 26th 2016, 5:24pm

Hallo Dirk,

Danke für die Info.

Werde dann rechtzeitig die 11,5 g Rollen bestellen.

Gruß
Achim

DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

Posts: 2,698

Date of registration: Dec 3rd 2010

wcf.user.option.userOption51: KYMCO, Myroad 700i

Location: Überlingen

Occupation: Importeur für "Suchtmittel" von Mr.Pulley, TechPulley

Thanks: 511

  • Send private message

2

Tuesday, April 26th 2016, 4:38pm

Hallo Achim,
die 11,5g kannst du in beiden Varios verwenden. Damit kommst du gut hin.
Herzliche Grüße
Dirk


Mr.Pulley/TechPulley Shop, Forum und Blog
Myroad 700i mit Dr.Pulley HIT Kupplung, FR Gleitrollen 26g und Gleitstücken

achimausw

Trainee

  • "achimausw" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Apr 25th 2016

wcf.user.option.userOption51: Kymco People GTi 125

Location: Wuppertal

Thanks: 3

  • Send private message

1

Monday, April 25th 2016, 3:24pm

Welche Rollen mit der Original Vario

Hallo,

seit 2 Wochen habe eine People GT 125 i.

Bei der 1000 er Inspektion würde ich gerne die Rollen wechseln, da um die 70 die Vario in einen zu hohem "Gang" ist und dann nicht wirklich beschleunigt.

Nach der Durchsicht des Forums bin ich immer noch verunsichert, ob 11 oder 12 Gramm die beste Lösung bei Ü100 und im bergische Land sind.
Selbst die Empfehlung in der Liste ist 11 oder 12 Gramm (ob mit Original Vario oder Pulley) ist nicht ersichtlich.

Nach der 10 % Regel wäre es 11,5 Gramm (12,8 g original)

Was wäre eure Empfehlung

1. Bei der Original Vario
2 .Bei der Pulley Vario

Danke und Gruß aus Wuppertal
Achim

Counter:

Hits today: 8,742 | Hits yesterday: 25,925 | Hits record: 84,378 | Hits total: 30,140,421

Translate to

Dr.Pulley Shop

Dr.Pulley / Blog

Werkstattpartner

Die Dr.Pulley Spezialisten helfen beim Einbau
BRATHAHN in D-21493
QUADFIRE in D-36355
RAYMAN282 in D-49196

Werkstatthandbuch

Admin`s Fotoblog

Bookmark and Share