You are not logged in.

wcf.regNote.message

georges

Trainee

Posts: 8

Date of registration: Jan 20th 2011

wcf.user.option.userOption51: T-Max SJ06 Stealth-Metal 2008

Location: 6900 Lugano , Via Sorengo 44

Occupation: Mechaniker in Pension

  • Send private message

6

Tuesday, January 25th 2011, 1:19pm

ich überprèfe die Slider , gib Dir dann Bescheid .
Ps : Bin selbst Schrauber schon seit meiner Kindheit :D ;) .
Gruss

DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

  • "DDirk" started this thread

Posts: 2,746

Date of registration: Dec 3rd 2010

wcf.user.option.userOption51: KYMCO, Myroad 700i

Location: Überlingen

Occupation: Importeur für "Suchtmittel" von Mr.Pulley, TechPulley

Thanks: 519

  • Send private message

5

Tuesday, January 25th 2011, 12:29pm

Sorry, das war ein MIßverständnis!
was man von dir alles lernt...
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob die Gleitstücke vom alten TMax die gleichen sind, wie beim neuen. Wenn es so ist, bräuchte man ja nur 2 Set je 4 verwenden. Ich werde bei Pulleys mal anfragen.
Vielleicht weiß dein Schrauber mehr?
Herzliche Grüße
Dirk


Mr.Pulley/TechPulley Shop, Forum und Blog
Myroad 700i mit Dr.Pulley HIT Kupplung, FR Gleitrollen 26g und Gleitstücken

georges

Trainee

Posts: 8

Date of registration: Jan 20th 2011

wcf.user.option.userOption51: T-Max SJ06 Stealth-Metal 2008

Location: 6900 Lugano , Via Sorengo 44

Occupation: Mechaniker in Pension

  • Send private message

4

Tuesday, January 25th 2011, 10:49am

8 SLIDERS T-Max B.j. 2001-2003

Hallo lieber DDirk ,
ich meinte die 8 SLIDER und nicht die 8 Gleitkeile :( .
2515 sind die 8 Gleitkeile , den Rest weiss ich seit Jahren ,
hab ja genug rumgedoktert :D .
Danke nochmal und Gruss ,

Georges

DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

  • "DDirk" started this thread

Posts: 2,746

Date of registration: Dec 3rd 2010

wcf.user.option.userOption51: KYMCO, Myroad 700i

Location: Überlingen

Occupation: Importeur für "Suchtmittel" von Mr.Pulley, TechPulley

Thanks: 519

  • Send private message

3

Tuesday, January 25th 2011, 2:59am

T-Max Bj. 2001-2003 erhältlich sind :?: (Modell 04-11 haben 4 Sliders) .

Hallo Georges,
das müssten die 2515 sein. Habe ich in 15g und 16g. (Originalgewicht ist vermutlich 18g)
Bei 16g bekommst du eine deutlich bessere Beschleunigung, unverminderte Maxspeed, gleicher Verbrauch.
Bei 15g zieht es noch besser ab, allerdings kann die Maxspeed ein wenig leiden. Wenn du kräftig am Gasgriff ziehst :thumbsup: , könnte auch der Verbrauch ein wenig ansteigen. :wacko:
Die Gleitstücke sind auch da. Bestellblatt Ab Freitag bin ich für eine Woche weg, wenn du die Rollen schnell möchtest, bitte gleich bestellen.
Herzliche Grüße
Dirk


Mr.Pulley/TechPulley Shop, Forum und Blog
Myroad 700i mit Dr.Pulley HIT Kupplung, FR Gleitrollen 26g und Gleitstücken

georges

Trainee

Posts: 8

Date of registration: Jan 20th 2011

wcf.user.option.userOption51: T-Max SJ06 Stealth-Metal 2008

Location: 6900 Lugano , Via Sorengo 44

Occupation: Mechaniker in Pension

  • Send private message

2

Monday, January 24th 2011, 10:13pm

Slider T-Max 2001

hallo DDirk ,

könntest Du Dich informieren ob die 8 Slider für

T-Max Bj. 2001-2003 erhältlich sind :?: (Modell 04-11 haben 4 Sliders) .

Danke Dir zum Voraus und grüsse ,

Georges

DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

  • "DDirk" started this thread

Posts: 2,746

Date of registration: Dec 3rd 2010

wcf.user.option.userOption51: KYMCO, Myroad 700i

Location: Überlingen

Occupation: Importeur für "Suchtmittel" von Mr.Pulley, TechPulley

Thanks: 519

  • Send private message

1

Thursday, January 20th 2011, 3:34am

Dr.Pulley Rollen 60.000 Kilometer in einer T-Max

Schaut euch mal diesen Bericht eines französischen T-Max Fahrers an:
Er hatte über 60.000 Kilometer mit einem Satz Dr.Pulley Rollen abgespult und hat nur geringe Verschleiß an Rolle und Vario.
Die Übersetzung mit Translate.google ins Deutsche ist zwar ein wenig holperig, aber man kann gut den Inhalt verstehen:
Link
Bei der Laufleistung spart man gegenüber normalen Rollen eine Menge Geld, wenn man dann noch Montagekosten rechnet, erst recht.


Ein weiterer Bericht im TMax Forum : "Ich konnte nicht anders , musste es mir geben :D
Nach 2000Km wollte ich die Dr.Pulleyrollen im neuen Tmax einbauen.
Ich hatte 14 Grammrollen da , habe diese beschwert mit Lötzinn auf 16,2 Gramm

Der Einbau war kein Problem , wie beim Vormodell .
Die Verkleidungsteile waren etwas schneller abgeschraubt.
Den Deckel der Vario musste ich etwas anhebeln (gleichmässig links und rechts)
Den Riemen bekommt man nicht mehr herunter ohne die hintere VarioScheibe zu lösen
Der Spalt zwischen hinterer Varioscheibe und Rahmen ist kleiner geworden . Siehe Bild mit Pfeil
Die Drehzahlwerte sind hier zu sehen:

Tempo vs Drehzahl bei verschiedenen Gewichten ABS-MAX

Beim Feiertag ein Wettrennen gemacht mit Schrotti, der hat in seinem Vergasermax
die Polini drin mit 15Grammrollen.
Aus dem Stand gefahren:
Bis 40 Kmh war er ein paar meter vorne , dann wurde er locker überholt und bei 70 Kmh
war ich zwei Fahrzeuglängen vor.

Hab zwei Videos gedreht , vorher nachher , die Beschleunigung zwischen 40-120 Kmh
gemessen.

Orginalrollen 19 Gramm : 10 sek.
Pulleyrollen 16,2 Gramm : 8 sek.

Der Spritverbrauch ist im Schnitt auch gestiegen , auf die Traumwerte von 4,2 bin ich seither nichtmehr gekommen .
Ca. 4,5-4,7 im Schnitt


"
Ein toller Bericht, lediglich mit der Lötzinn Lösung wäre ich vorsichtig. Auf Dauer könnte es besser und billiger sein, bei mir einen Satz Rollen im richtigen Gewicht zu bestellen.

Counter:

Hits today: 7,080 | Hits yesterday: 14,275 | Hits record: 84,378 | Hits total: 35,298,042

Translate to

Dr.Pulley Shop

Dr.Pulley / Blog

Werkstattpartner

Die Dr.Pulley Spezialisten helfen beim Einbau
BRATHAHN in D-21493
QUADFIRE in D-36355
RAYMAN282 in D-49196

Werkstatthandbuch

Admin`s Fotoblog

Bookmark and Share