Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dr.Pulley Userforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

Beiträge: 2 486

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2010

Mein Fahrzeug:: KYMCO, Myroad 700i

Wohnort: Überlingen

Beruf: Fotograf, Importeur für "Suchtmittel" von Dr.Pulley

Danksagungen: 469

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. April 2018, 16:56

Wenn eine Kupplung zu lange schleift entsteht so viel Hitze, dass die Glocke ausglühen kann.
Wenn bereits weiche Federn verbaut wurden, kann dies der Fall sein. Überprüfe, welche Farben verbaut sind. Innen und außen.
Gegendruckfeder leiern aus und sollten ersetzt werden, damit der Riemen nicht rutscht. Ob dies der fall ist, kann man mit dem verschleißmaß feststellen. Der Händler/Werkstatt soltte es wissen. Die HIT hat gerne eine etwas härtere Feder, oder eben einen der Kunstoffringe, die mit der HIT geliefert werden.
Herzliche Grüße
Dirk

Dr.Pulley Shop, Forum und Blog
Myroad 700i mit Dr.Pulley HIT Kupplung, SR Gleitrollen 26g und Gleitstücken

mrbreakernr1

Anfänger

  • »mrbreakernr1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 20. April 2018

Mein Fahrzeug:: GTS 300

Wohnort: Unterallgäu

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. April 2018, 13:51

Servus Dirk,

welche CS Federn empfiehlst du denn? Gibt es diese einzeln da ich leider kein Zubehör beim Kauf erhalten habe?
Welche Gegendruckfeder wäre hier gut? Die Glocke läuft ja nicht ohne Grund an wenn dem so sein sollte stimmt ja etwas mit der Kupplung oder Einstellung nicht.


Grüße
Mario

DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

Beiträge: 2 486

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2010

Mein Fahrzeug:: KYMCO, Myroad 700i

Wohnort: Überlingen

Beruf: Fotograf, Importeur für "Suchtmittel" von Dr.Pulley

Danksagungen: 469

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. April 2018, 13:42

Da gibt es viele mögliche Ursachen:
Eine ausgeleierte Gegendruckfeder lässt den Riemen rutschen, bei der HIT zu weiche CS Federn, eine ausgeglühte (blau angelaufen) und daher unrunde Glocke sind die häufigsten Ursachen.
Herzliche Grüße
Dirk

Dr.Pulley Shop, Forum und Blog
Myroad 700i mit Dr.Pulley HIT Kupplung, SR Gleitrollen 26g und Gleitstücken

mrbreakernr1

Anfänger

  • »mrbreakernr1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 20. April 2018

Mein Fahrzeug:: GTS 300

Wohnort: Unterallgäu

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. April 2018, 13:15

GTS 300 mit HIT Kupplung und Dr. Pulley Gewichten, ruckeln

Servus an alle,

habe nun schon einige Beiträge gelesen aber komme irgendwie nicht wirklich weiter.

Ich habe vergangenes Jahr im Juni eine GTS 300 Vfl EZ 2013 bei einem Vespahändler gekauft die bereits mit einer HIT Kupplung und Pulley Gewichten bestückt war. Anfangs lief sie ganz gut aber seit geraumer Zeit habe ich ein ordendliches Ruckeln vom Antrieb beim Anfahren. Leider weis ich die genaue Bestückung nicht und wollte fragen welche denn zu empfehlen ist? Vielleicht gibt es ja eine simple Lösung für das Ruckeln? Sie läuft aktuell auch aus welchem Grund auch immer maximal 125 km/h laut Tacho mit Heimweh... Zudem habe ich noch einen Akrapovic ohne Kat verbaut.


Grüße
Mario

Counter:

Hits heute: 6 773 | Hits gestern: 10 587 | Hits Tagesrekord: 57 689 | Hits gesamt: 16 497 139

Translate to

Dr.Pulley Shop

Dr.Pulley Blog

Werkstattpartner

Die Dr.Pulley Spezialisten helfen beim Einbau
BRATHAHN in D-21493
QUADFIRE in D-63179
RAYMAN282 in D-49196

Werkstatthandbuch

Admin`s Fotoblog

Bookmark and Share