Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dr.Pulley Userforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

Beiträge: 2 552

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2010

Mein Fahrzeug:: KYMCO, Myroad 700i

Wohnort: Überlingen

Beruf: Fotograf, Importeur für "Suchtmittel" von Dr.Pulley

Danksagungen: 477

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. September 2018, 09:24

Beim AN400 sind unbedingt einige Punkte zu beachten, damit es klappt. Siehe hier im Forum im bereich Suzuki AN400, die Punkte mit dem roten Achtung!
Herzliche Grüße
Dirk


Dr.Pulley Shop, Forum und Blog
Myroad 700i mit Dr.Pulley HIT Kupplung, SR Gleitrollen 26g und Gleitstücken

Xevo-Nobbi

S3-Nobbi

Beiträge: 105

Registrierungsdatum: 14. April 2014

Mein Fahrzeug:: Daelim S3 125i ABS

Wohnort: 56412 Holler

Beruf: Rentner

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. September 2018, 19:20

Richtiger Einbau ist enorm wichtig...

Hallo Tobias, dann mal gutes Gelingen und viel Spaß bei dem neuen Fahrgefühl! :D Das bekommst Du freilich nur, wenn die Gleitrollen richtig eingelegt sind in der Vario. Denn sonst dreht dein Burgi in oberen Regionen und die Endgeschwindigkeit bleibt eher unten. ;( Da sind schon öfters Fehler gemacht worden und dann kamen die Anfragen, warum und wieso!? ?(

Mir selbst ist es beim Ersten Mal auch so ergangen! :D ^^ Herzliche Grüße, Nobbi. :)

coyote

Anfänger

  • »coyote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 19. September 2018

Mein Fahrzeug:: AN 400 Typ X

Wohnort: Erfurt

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. September 2018, 13:43

Vielen Dank.

Ich fahre 80% Stadt. Somit werde ich mich für die 17gr entscheiden.



Grüße Tobias

DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

Beiträge: 2 552

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2010

Mein Fahrzeug:: KYMCO, Myroad 700i

Wohnort: Überlingen

Beruf: Fotograf, Importeur für "Suchtmittel" von Dr.Pulley

Danksagungen: 477

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. September 2018, 12:18

Hallo Tobias,
Nobbi hat da Recht: Wenn es dir auf wirklich gute beschleunigung ankommt, dann 17g. Fährst du eher viel ebene Strecke, Autobahn, dann 18g.
Herzliche Grüße
Dirk


Dr.Pulley Shop, Forum und Blog
Myroad 700i mit Dr.Pulley HIT Kupplung, SR Gleitrollen 26g und Gleitstücken

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

coyote (20.09.2018)

Xevo-Nobbi

S3-Nobbi

Beiträge: 105

Registrierungsdatum: 14. April 2014

Mein Fahrzeug:: Daelim S3 125i ABS

Wohnort: 56412 Holler

Beruf: Rentner

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. September 2018, 11:58

Dein Wunsch entscheidet..

Hallo Tobias,
wie schon erwähnt, entscheidend ist dein Wunsch, welche Gewichte du nimmst. :whistling: Die leichteren Rollen bringen etwas mehr Beschleunigung und höhere Drehzahl. Die schwereren dagegen lassen die Drehzahl etwas sinken und evtl. die Endgeschwindigkeit etwas erhöhen. Bei 110 kg plus Gewicht der Maschine, würde ich aber eher die leichteren empfehlen, wenn Du zügig voran kommen willst. :rolleyes: Herzliche Grüße, Nobbi. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

coyote (20.09.2018)

coyote

Anfänger

  • »coyote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 19. September 2018

Mein Fahrzeug:: AN 400 Typ X

Wohnort: Erfurt

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. September 2018, 16:11

Burgmann AN400 Typ X

Hallo,

ich habe ja nun einiges gelesen, aber welche Gramm Zahl wird für den AN400 Typ X BJ 1999 genommen.

Mir erschließt sich nicht ob 18gr oder 17gr besser wären. Ich bin 110kg schwer, falls das wichtig ist.



Grüße Tobias

Counter:

Hits heute: 4 194 | Hits gestern: 13 859 | Hits Tagesrekord: 74 251 | Hits gesamt: 20 632 870

Translate to

Dr.Pulley Shop

Dr.Pulley Blog

Werkstattpartner

Die Dr.Pulley Spezialisten helfen beim Einbau
BRATHAHN in D-21493
QUADFIRE in D-63179
RAYMAN282 in D-49196

Werkstatthandbuch

Admin`s Fotoblog

Bookmark and Share