Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dr.Pulley Userforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Compressormann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2017

Mein Fahrzeug:: Peugeot Jetforce Compresor K20

Wohnort: Frankfurt

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. Mai 2018, 19:02

Ich würde gerne Gleitstücke, Gleitrollen und Kupplung wechseln. Eine neue original Kupplungsglocke ist bereits bei Peugeot bestellt. An erster Stelle steht bei mir die Haltbarkeit "des Systems" und der Fahrkomfort, ich fahre keine Viertel-Meile Rennen und hab dank Kompressor genug Schub. Original sind 11g Gewichte drin (ausgewogen). Würde hier auf 10g gehen, passt das oder noch zu leicht ?

Was ist der Unterschied zwischen den beiden passenden Kupplungen? Die HiT Systematik habe ich mir bereits angeschaut. Könnte die Kupplung mit den Federn nach Wunsch schon vorkonfiguriert werden? EDIT: Habe mich belesen, finde beide Konzepte sehr gut- die "neue" Kupplung noch überzeugender zumal einehärteren Gegendruckfeder inklusive , was wäre dein Anraten?

Gleitstücke sind wie folgt:


DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

Beiträge: 2 486

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2010

Mein Fahrzeug:: KYMCO, Myroad 700i

Wohnort: Überlingen

Beruf: Fotograf, Importeur für "Suchtmittel" von Dr.Pulley

Danksagungen: 469

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. Mai 2018, 08:28

Das könnten die SP2015-K sein, bin aber nicht sicher.
Herzliche Grüße
Dirk

Dr.Pulley Shop, Forum und Blog
Myroad 700i mit Dr.Pulley HIT Kupplung, SR Gleitrollen 26g und Gleitstücken

  • »Compressormann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2017

Mein Fahrzeug:: Peugeot Jetforce Compresor K20

Wohnort: Frankfurt

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Mai 2018, 19:55

Dankeschön für die Info, welche Gleitstücke passen beim Jetforce / Satelis 125 Compressor ?

DDirk

Admin-Dr.Pulley Spezialist

Beiträge: 2 486

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2010

Mein Fahrzeug:: KYMCO, Myroad 700i

Wohnort: Überlingen

Beruf: Fotograf, Importeur für "Suchtmittel" von Dr.Pulley

Danksagungen: 469

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Mai 2018, 10:40

Wenn du eine neue Kupplung verbaust, dann besorge dir eine neue Originalglocke. Mit HIT oder der neuen TP Kupplung wird auch die nicht mehr blau anlaufen.
Wir empfehlen die Rollen 10-15% leichter zu machen bei Verwendung der SR Rollen. Mit oder ohne Sportkupplung.
19x17 hat 1mm geringeren Durchmesser, der Riemen steigt also nicht so hoch. Dagegen 21x17 Rollen, die ihn noch höher steigen lassen.
Herzliche Grüße
Dirk

Dr.Pulley Shop, Forum und Blog
Myroad 700i mit Dr.Pulley HIT Kupplung, SR Gleitrollen 26g und Gleitstücken

  • »Compressormann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2017

Mein Fahrzeug:: Peugeot Jetforce Compresor K20

Wohnort: Frankfurt

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. April 2018, 09:13

Kupplung für Jetforce / Satelis 125 Compressor

Hallo,

meine zweite Kupplung ist angelaufen, in standart Konfiguration. Jetzt möchte ich endlich auf Dr. Pulley wechseln - Gleitstücke samt Kupplung, habe aber gesehen, das es keine Kupplungsglocke für die Modelle gibt. Die HiT 201205 mit 145mm wäre die einzig passende.

Rollen sind in meinem Satelis 11g x 6 mit den Abmessungen 20mm x 17mm verbaut (selbst gemessen / gewogen) - was wird hier, ggf. i. V. m. der HiT empfohlen, minimal 10g ?

Ach ja, es gibt von anderen Herstellern "passende" Rollen mit den Abmessungen 19mm x 17mm, was passiert bei zu "kleinen" Rollen oder gleiten diese besser, in Hinblick auf hiesige gleitstücke natürlich oder nicht zu empfehlen?

Vielen Dank und mit freundlichem Gruß

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 6 847 | Hits gestern: 10 587 | Hits Tagesrekord: 57 689 | Hits gesamt: 16 497 213

Translate to

Dr.Pulley Shop

Dr.Pulley Blog

Werkstattpartner

Die Dr.Pulley Spezialisten helfen beim Einbau
BRATHAHN in D-21493
QUADFIRE in D-63179
RAYMAN282 in D-49196

Werkstatthandbuch

Admin`s Fotoblog

Bookmark and Share